Krankheitsbilder

 

Folgende Krankheitsbilder werden in der Alice Park Reha therapiert.


 

Ambulante Anschlussheilbehandlung (AHB)
Ambulante Medizinische Rehabilitation (HV)

 

  • akuter Herzinfarkt

  • koronare Herzkrankheit ohne akuten Herzinfarkt

  • koronare Bypass-Operation

  • Herzklappenoperation und operative Korrektur anderer Vitien

  • Herztransplantation

  • sonstige Herzoperationen, z.B. Aneurysmektomie, Implantable Cardioverter-

      Defibrillator (ICD-Implantation) und große herznahe Gefäßoperationen

  • perkutane transluminale koronare Angioplastie (PTCA)

  • Kardiomyopathien

  • entzündliche Herzerkrankungen

  • Lungenembolie

  • schwer einstellbare arterielle Hypertonie mit Organkomplikationen oder ausgeprägtes

      metabolisches Syndrom.

  • Atherosklerosen mit PaVK Stadium IIa und höher

  • Operationen an zentralen und peripheren Arterien

 

 

Das Rehabilitationsprogramm setzt sich aus folgenden Einzelmaßnahmen zusammen.

 

  • Ärztliche und pflegerische Betreuung mit der Möglichkeit der Notfallbehandlung und der Intensivüberwachung im Alice-Hospital/Elisabethenstift

  • Psychologische Behandlung

  • Psychologische Gruppengespräche: Umgang mit der Erkrankung im Alltag

  • Psychologische Einzelberatung und Einzeltherapie: Gesprächstherapie,

  • Verhaltenstherapie

  • Beratung von Patienten und Angehörigen

  • Nichtrauchertraining

  • Übergewichtigengruppe

  • Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson

  • Autogenes Training

  • Körperliche Remobilisierung und Training

  • Monitorüberwachtes Ergometertraining

  • Terraintraining

  • Hallen-, Thorax-, HWS- und Atemgymnastik

  • Krankengymnastik als Einzelbehandlung

  • Sequenztraining; Muskelaufbautraining

  • Einzelmobilisation

  • Gefäßgruppe

  • Ergotherapie

  • Physikalische Therapie / Physiotherapie

  • Inhalationen

  • Klassische Massagen, Bindegewebsmassagen, Packungen, Heiße Rolle, Physiotape

  • Manuelle Lymphdrainage, Rotlicht

  • Krankengymnastik / Manuelle Therapie

  • Ernährung

  • Cholesterinreduzierte Mittelmeerkost mit Definition von Inhalt und Energiegehalt

  • Sozialberatung